c

Cum sociis Theme natoque penatibus et magnis dis parturie montes, nascetur ridiculus mus. Curabitur ullamcorper id ultricies nisi.

1-677-124-44227 184 Main Collins Street, West Victoria 8007 Mon - Sat 8.00 - 18.00, Sunday CLOSED
Follow Us

PowerX

3 Gewohnheiten, die dir täglich (Lebens)-Energie rauben.

Wenig Energie und Müdigkeit können Symptome für schlechte Gewohnheiten und negative Lebensstilfaktoren sein, die du kontrollieren kannst.

„Alles was du tust, alles was du bist, ist die Summe deiner Gewohnheiten.“

Das Fazit aus dieser Erkenntnis lautet also: Du hast es selbst in der Hand.

Stimmen deine täglichen Gewohnheiten mit deinen Zielen überein, oder rauben sie dir Energie und Zeit? Zuerst müssen wir uns unserer Gewohnheiten bewusstwerden, damit wir die notwendigen Schritte unternehmen können, um sie zu ändern.

Hier sind 3 Gewohnheiten, die dir täglich Energie rauben:

      1. Überdenken

Wenn du die Dinge überdacht und eine Entscheidung getroffen hast, dann steh dazu. Die Speisekarte ändert sich nicht, je öfter wir sie lesen. Und Überdenken führt nicht zu einem besseren Ergebnis, sondern oft zu unnötigem Stress. Negative Gedanken und sich ständig den Kopf zu zerbrechen, ist die Hauptursache vieler Probleme und kostet viel Energie. Lass los und nimm den gegenwärtigen Moment an.

      2. Toxische Unterhaltungen

Der Mensch ist ein soziales Wesen. Es gibt jedoch Menschen in unserem Umfeld, die uns Lebensenergie rauben. Wenn du nach dem Telefonat oder Treffen mit einer bestimmten Person JEDES Mal schlechte Laune hast, dann hast du es höchstwahrscheinlich mit einem Energie-Räuber zu tun. Versuche dich daher mit positiven Menschen zu umgeben, und vermeide toxische Unterhaltungen.

      3. Immer „Ja“ sagen.

Sagst du selten „Nein“ und bist deswegen häufiger gestresst? Dann sei dir bewusst, dass jedes „Nein“ zu anderen, vielleicht ein „Ja“ zu dir bedeuten kann. Ja, zu deinen Zielen. Ja, zu mehr stressfreien Momenten. Ja, zu den Dingen, die dir wichtig sind. Für unsere mentale und körperliche Gesundheit ist es enorm wichtig, dass wir uns erlauben, auch mal „Nein“ zu sagen.

„Sich selbst an die erste Stelle zu setzen, ist nicht egoistisch, sondern manchmal notwendig“

.

Life is all about energy.

Während der Energy-Drink-Markt boomt und einen Umsatz von rund 20 Milliarden jährlich durch unseren „Energie-Mangel“ erwirtschaftet, gibt es viele Dinge, die wir eigenverantwortlich tun können. Ein Aspekt dabei ist das Erkennen und Verzichten auf energieraubende und zeitfressende Gewohnheiten.

Um unsere Ziele erreichen zu können brauchen wir Energie. Deshalb ist es wichtig, dass wir gut schlafen, gesund essen und uns mit Menschen umgeben, die uns guttun. Und weitere 3 Gewohnheiten, die dir täglich (Lebens)-Energie rauben können, hast du in meinem zweiten Newsletter kennengelernt.

Vielen Dank fürs Lesen,

dein Coach Michael